VNP - Hüter der Heide

Verein - Stiftung - GmbH

Ihr direkter Kontakt zu uns Telefon 05198-987030

Bau eines Schäferhauses für die Schäferei Döhle

Visualisierung des geplanten Wohnhauses neben dem Döhler Schafstall

 

Als letzter bekommt nun auch der VNP-Schäfer der Döhler Heidschnuckenherde ein Wohnhaus bei seinen Tieren. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe!

Ein Hüteschäfer hat nie richtig Feierabend. Die Versorgung der Tiere am Stall, die Hütezeiten in der Heide bei Wind und Wetter und die Lammzeit beanspruchen einen Schäfer fast täglich.

Ein Schäfer gehört zu seinen Tieren

An fünf von sechs Heidschnuckenherdenstandorten wohnen die Schäfer des VNP mit ihren Familien nah am Stall, damit zu den vielen Arbeiten nicht auch noch unnötige Fahrzeiten hinzukommen. Insbesondere während der Lammzeit sind die Schäfer fast rund um die Uhr auf den Beinen. Wer möchte da noch mit dem Auto nach Hause fahren müssen? Der Schäfer der Döhler Herde muss dies momentan tun!
Die VNP Stiftung möchte ihren Schäfern einen Arbeitsplatz bieten, bei dem sie all ihre Energie in die Arbeit stecken können, denn ein Schäfer gehört zu seinen Tieren.

Schutz vor Wolf und Co.

Auch die Hütehunde sind nachts getrennt von den Schnucken in einer Zwingeranlage am Stall untergebracht. Sie schlagen Alarm, wenn sich Unbefugte oder Raubtiere nähern. Das hilft aber nur, wenn der Schäfer sie auch hören kann. Zwar schützt der Stall vor einer direkten Wolfsattacke, jedoch kann die gesamte Herde schon durch streifende Wölfe in Panik versetzt werden und sich so selbst verletzen oder gar erdrücken. Ist der Schäfer vor Ort, kann er schnell eingreifen. Ein stallnahes Schäferwohnhaus wird deshalb in Döhle dringend gebraucht. 

Aus eigenen Mitteln

Für die Baumaßnahmen sind als Kosten rund 350.000 € geplant. Für diesen Neubau können wir aber keine Fördergelder der öffentlichen Hand einwerben, die sonst unsere Arbeit finanziell unterstützt, sondern müssen die Maßnahmen aus eigenen Mitteln finanzieren.

Bisher haben wir von Ihnen 11.770 € gespendet bekommen! Vielen Dank dafür!

Seite als PDF drucken